• Gratins- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Zottarella-Tomaten-Gratin - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
3 Scheiben Toastbrot
60 g Butter o. Margarine
1 Bd. Basilikum
Einige Zeige Thymian
1 Bd. Petersilie
1 Tl. geriebene Zitronenschale (unbehandelt)
3 Fleischtomaten
250 g Zottarella
Salz
Pfeffer a.d.M.

Toastbrotscheiben mit 30g Butter bestreichen. Bei 175?C im Backofen knusprig
backen. Das Toastbrot abkuehlen lassen und zerbröseln. In der Zwischenzeit
die Kräuter waschen, Blätter von den Stielen zupfen und alles hacken. Mit
den Toastbröseln und der Zitronenschale mischen. Tomaten waschen,
Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Tomaten- und
Zottarella-Scheiben abwechselnd dachziegelartig in eine flache Form
schichten, salzen und pfeffern. Anschliessend mit der Bröselmischung
bestreuen und Butterflocken darueber legen. Bei 200?C im Backofen 5-6
Minuten ueberbacken.


Nährwerte pro Person:
:Kilokalorien: 349
:Kilojoule: 1460
:Eiweiss/g: 16,7
:Kohlenhydrate/g: 13,8
:Fett/g: 25,5
:Broteinheiten: 1,1

* Quelle: -Fam Frauen-Apotheken-Magaz. -erfasst: v. Renate
-am 19.09.96

Stichworte: Gratin, Auflauf, Tomate, Käse, P4

Schreibe einen Kommentar