Lauchgemuese mit Pinienkernen - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
1 mittl. Zwiebel
3 El. Pinienkerne
3 El. Korinthen; eingeweicht in
2 El. Wasser
30 g Kokosfett oder Margarine
600 g Lauch; (Porree)
150 g Champignons
2 Tas. Gemuesebruehe; (Instant)
1 Tl. Senfkoerner
Meersalz
50 g Butter
1 Bd. Glatte Petersilie

Zwiebel schälen, wuerfeln und mit den Pinienkernen und den abgetropften
Korinthen in heissem Kokosfett oder Margarine goldgelb anbraten.


Den Lauch kleinschneiden, Champignons halbieren, beides zugeben und
anduensten. Mit Gemuesebruehe auffuellen, die Senfkörner zugeben und ca.
10 bis 15 Minuten duensten. Mit Meersalz abschmecken.

Die Butter mit etwas Gemuesebruehe verquirlen und zu dem Gemuese geben.
Mit gehackter Petersilie bestreuen.

* Quelle: -Nach: Reformhauskurier 3/95
Erfasst:
Barbara Furthmueller
** Gepostet von Barbara Furthmueller
Date: Thu, 25 May 1995

Stichworte: Gemuese, Frisch, Lauch, Vegetarisch, P4

Schreibe einen Kommentar