Weizentortillas - Rezept

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
450 g Weizenmehl
1 Tl. Salz
1 Tl. Backpulver
1 El. Schmalz
(Imho wichtig, nicht weglassen – f€rïs Gschmakel ;-) )
180 ml Wasser

Alle trockenen Zutaten vermischen, das in St€cke
geschnittene Schmalz dazugeben, mit gen€gend Wasser zu
einem festen Teig kneten.

(Noch einfacher in der K€chenmaschine, soviel Wasser d€nn
einlaufen lassen, bis sich ein Klos formt)

Sehr d€nn ausrollen. F€r F€llungen sch€n groá, sonst
eben ein wenig kleiner. (Falls es klebt – einfach zwischen
zwei Plastikt€ten ausrollen)

Das Zubereiten der Tortillas erledige ich (wenn nicht ein
Freund von mir seinen Balkon-Grill anschmeisst) auf einer
Herdplatte, auf die ich Alufolie gelegt habe. Das darf dann
ruhig ein bischen anbrennen und qualmen. ;-) Dann isï fast
fertig.

Eignet sich in kleine St€cke gerupft als Dip-Aufnehmer und schmeckt.

Schreibe einen Kommentar