Schwenkbraten - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
300 g Roastbeef, Schweinekamm oder Hochrippe; bei gutem Appetit auch mehr
3 Zwiebeln Pfeffer, Salz Knoblauchsalz, Paprika

Das Fleisch von beiden Seiten kräftig wuerzen. Zwiebeln schälen,
kleinschneiden. Das Fleisch in eine Schuessel legen, mit den Zwiebeln
bedecken und ein bis zwei Tage im Kuehlschrank aufbewahren.


Das portionierte Fleisch ueber einer Buchenholzglut auf einem
Schwenkrost braten.

* Quelle: Was die Grossmutter noch wusste. Kathrin Rueegg und
Werner O. Feisst. SUEDWEST-TEXT 11.11.94
Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Fri, 11 Nov 1994

Stichworte: Fleisch, Grillen, P1

Schreibe einen Kommentar