Leber-Pfannkuchen (Oladji is petscheni) - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Leber; Kalb, Rind
1 klein. Weisskohl
100 g Kaese; gerieben
4 El. Mehl
2 Eier
5 El. Saure Sahne
4 El. Butter
Milch
Salz

Gewaschene Leber etwa 20 Minuten in Milch legen.
Herausnehmen, abtrocknen und eventuell häuten.
Weisskohl in Stuecke schneiden und mit der Leber durch den Fleischwolf
drehen. Mit Mehl, Eigelb, geriebenem Käse und saurer Sahne gut
verruehren und mit Salz wuerzen. Falls die Masse zu trocken ist,
etwas Milch zufuegen. Zuletzt das steifgeschlagene Eiweiss unterheben.
Den Teig löffelweise in heisse Butter geben und von beiden Seiten
goldbraun backen.
Zum Servieren mit saurer Sahne oder heisser Butter uebergiessen.

* Quelle: Nach: Alla Sacharow Russische Kueche
Wilhelm Heine Verlag Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Fri, 24 Feb 1995

Stichworte: Eierspeise, Pikant, Leber, Russland, P4

Schreibe einen Kommentar