Gulasch von Rind- und Schweinefleisch. - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
60 g Butter
2 mittl. Zwiebeln
500 g Rindfleisch
Salz
Paprikapulver
500 g Schweinefleisch

In eine Kasserolle gibt man 6 dkg Butter, läßt darin zwei mittelgroße
geriebene Zwiebeln gelb anlaufen, gibt 1/2 kg wuerfelig geschnittenes
Rindfleisch, Salz und etwas Paprika hinein, läßt es langsam 1 Stunde
duensten und sobald es anfängt, sich braun anzulegen, gießt man etwas
Kalbsknochenbruehe zu. Sodann mischt man 1/2 kg ebenfalls in Wuerfel
geschnittenes mageres Schweinefleisch darunter und läßt es gar, aber
nicht zu weich duensten. In Gläser gefuellt, wird das Gulasch 50
Minuten bei 100 Grad sterilisiert. Beim Gebrauch wird die Sauce mit
etwas Mehl gebunden.

Quelle: Rex-Kochbuch mit gruendlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher
: Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig
erfaßt: Sabine Becker, 5. Mai 2000

Schreibe einen Kommentar