Rindfleischsuppe mit Glasnudeln - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
200 g Rinderfilet
2 El. pikante Sojasosse
1 El. chin. 5-Gewuerzmischung (Suzi-Wan)
2 El. Sherry
2 El. Sesamoel
1 rote Paprikaschote
1 klein. Stange Lauch
1 l Rindfleischbruehe
200 g Tk Erbsen
30 g Glasnudeln
Pfeffer
1 Spur Sambal Oelek
1 Bd. Schnittlauch

Rinderfilet quer zur Faser in duenne Streifen schneiden, Sojasosse, Gewuerz-
mischung, Sherry und Sesamöl zu Marinade ruehren. Fleischstreifen ca. 1 Std.
darin marinieren. Paprika putzen, waschen, entkernen und in Rauten schneiden.
Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Bruehe aufkochen, Fleisch,
Erbsen, Paprika, Lauch, Glasnudeln zugeben, alles 5 Min. kochen lassen. Mit
restlicher Marinade, Pfeffer, Sambal Oelek abschmecken. Schnittlauch waschen,
in feine Röllchen schneiden und vor dem Servieren in die Suppe geben.

* Quelle: burda Moden 9/94 erfasst von Rupert Jensc
** Gepostet von Rupert Jensch
Date: Sun, 18 Dec 1994

Stichworte: Suppe, Rind, China, P4

Schreibe einen Kommentar