Category: Beilagen - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte


Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

Quetschkartoffel mit Wildkraeutern

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
500 g mehlige Kartoffeln (zum Beispiel Odenwaelder Blaue
Olivenoel
Butter
Salz
Pfeffer
essbare Blueten (Salbei, Wiesenkerbel, Vogelmiere,
Franzosenkraut, Brennnessel, Spitzwegerich etc. – es koennen
auch die ueblichen Gartenkraeuter genommen werden)

2. mit Salz und Pfeffer abschmecken ... >>> weiterlesen

SERBISCHE GURKEN

SERBISCHE GURKEN

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 Gurke, gruen, gross, in grobe Wuerfel geschnitten
500 g Tomaten, haeuten, vierteln
2 Paprikaschoten, rot, entkernt, in duenne Streifen geschnitten
125 g Schinkenspeck, gewuerfelt
2 El. Butter
250 g Zwiebeln, fein gehackt
Rosenpaprika
Salz
Kraeuter ... >>> weiterlesen


GURKEN-DUBROVNIK

GURKEN-DUBROVNIK

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
65 g Raeucherspeck, in Wuerfel geschnitten
250 g Zwiebeln, gehackt
500 g Gurken, geschaelt, in Scheiben geschnitten
4 Tomaten, gehaeutet, zerschnitten
Paprika, scharf
Salz
Rosmarin
1 El. Rahm, dick
Dill, fein gewiegt
Borretsch, fein gewiegt
Barbara ... >>> weiterlesen

Gurkensalat mit Joghurt (Kheere ka Raita)

Gurkensalat mit Joghurt (Kheere ka Raita)

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
2 mittl. Gurken; je 300 g
1 mittl. reife Tomate
1 gr#ne Chilischote; entkernt und kleingeschnitten
200 g Joghurt
100 g Sauerrahm
1 Tl. Kreuzkuemmel; angeroestet und gemahlen
2 El. frische Minze; feingehackt ersatzweise 2 TL ... >>> weiterlesen

Knoblauchkartoffelpueree

Knoblauchkartoffelpueree

Menge: 4 Personen

Zutaten:
10 Kartoffelknollen, fest kochend
5 Knoblauchzehen
1 l Milch-Sahne-Mischung je zur
Haelfte
3 El. Olivenoel
Salz
Klaus Vogelfaenger Rainer Sass Ndr 3

Wer kein Pueree möchte,genießt den Fisch mit Baguette. Dazu passt ein
trockener Riesling aus ... >>> weiterlesen

Basisrezept fuer Roti 2

Basisrezept fuer Roti 2

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
4 El. Sonnenblumenoel
25 g geschmolzene Butter oder Margarine
100 ml lauwarmes Wasser
1 Glas Trockenhefe
2 Tl. Backsoda
1 Tl. Salz

Das Mehl in eine Schuessel sieben und mit dem Oel, der geschmolzenen
Margarine, ... >>> weiterlesen

Basisrezept fuer Roti 1

Basisrezept fuer Roti 1

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
1 Tl. Backpulver
2 El. geklarte Butter oder Oel
1 Prise Salz

Mehl, Backpulver und Salz in eine Schuessel sieben. Das Wasser langsam
dazu geben und alles gut verkneten bis ein glatter Teig entsteht. Wenn ... >>> weiterlesen

Tessiner Bohnengericht

Tessiner Bohnengericht

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
3 El. Olivenoel,
1 Zwiebeln (fein gehackt), evtl. mehr
1 Knoblauchzehe (gepresst),
800 g Bohnen (grosse eventl. entzweigeschnitten),
500 g Tomaten (geschaelt, in Schnitzen),
200 ml Fleischbruehe,
3 Zweige Bohnenkraut,
Salz,
Pfeffer,
2 El. Petersilie ... >>> weiterlesen


Gedaempfte Bohnen

Gedaempfte Bohnen

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
1 kg junge Buschbohnen,
50 g Butterfett oder Oel,
1 Zwiebel (fein gehackt),
1 Knoblauchzehe (fein gehackt),
Bohnenkraut

(Das folgende Verfahren spart Fett und ist vor allem in der Diät- und
Vollwertkueche angebracht) Die Enden ... >>> weiterlesen

Bohnen in Speckbutter

Bohnen in Speckbutter

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
750 g frische, gruene Bohnen,
1 Bd. Bohnenkraut,
Salz,
100 g magerer Raeucherspeck,
1 El. Butter,
1 Bd. Petersilie,
weisser Pfeffer aus der Muehle

Die Bohnen waschen und an den Enden kappen. Mit dem Bohnenkraut ... >>> weiterlesen

Bohnen gratiniert

Bohnen gratiniert

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
750 g junge, gruene Bohnen,
1 Zwiebel (fein gehackt),
1 Knoblauchzehe (gepresst),
1 Hand voll Petersilie (gehackt),
3 El. Butter,
Pfeffer aus der Muehle,
Salz,
60 g Parmesan (frisch gerieben)

Die Bohnen waschen, an den ... >>> weiterlesen

Kartoffelkuechlein

Kartoffelkuechlein

Menge: 12 Stück

Zutaten:
500 g Kartoffelpurée Rest vom Vortag oder 750 gr Kartoffeln
frisch gekocht und pueriert.
1 Ei, verklopft
Salz
Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
5 El. Mehl

Alle Zutaten mit dem Kartoffelpurée vermischen, dass eine relativ
feste Masse ... >>> weiterlesen

Humus – Kichererbsenpurée

Humus – Kichererbsenpurée

Menge: 6 Portionen

Zutaten:
200 g Kichererbsen, getrocknet
2 Zitronen (Saft davon)
3 Knoblauchzehen
120 g Tahin (Sesampaste)
1 Prise Kreuzkuemmel, gemahlen
1 Bd. Petersilie, glatt
4 El. Olivenoel, vom besten
1 Tl. Paprikapulver, scharf
Salz
Pfeffer

1. Kichererbsen in ... >>> weiterlesen

Lattich gedaempft – Laitue romaine braisée

Lattich gedaempft – Laitue romaine braisée

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
2 Lattich
100 g Speckwuerfel
100 g Zwiebeln gehackt
1 El. Butter oder Fettstoff
Salz oder Aromat
Pfeffer
Grundbruehe

Den Lattich putzen und gut waschen. In einer hohen Kasserolle
Salzwasser aufkochen. Die Lattich darin blanchieren, bis ... >>> weiterlesen


Rote-Bete-Reisrand

Rote-Bete-Reisrand

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
200 g Rote Bete
3 l trockener Rotwein
2 El. Rotweinessig
1 Lorbeerblatt
1 Tl. Zucker
40 g Butter (oder Margarine)
1 El. Oel
250 g Avorio-Reis
3 l Gemuesebruehe (Instant)
Salz
schwarzer Pfeffer aus der ... >>> weiterlesen