• Brote- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Weizenbrot Mit Pistazien - Rezept

Menge: 1 Brot

Zutaten:
500 g Weizenmehl
1 Hefe
50 g Gruene Pistazien
1 Salz; gehaeuft
1 Olivenoel
125 ml Milch; lauwarm
250 ml Wasser; lauwarm
Herbert Schmitt Aus dem Internet

Geben Sie das Mehl in eine Schuessel, druecken eine Vertiefung in
die Mitte und bröseln die Hefe hinein. Fuegen Sie das Salz und das
Olivenöl zu und lösen die Hefe mit der Milch auf. Mit einer Gabel
ruehren Sie nun das Wasser unter und nehmen dabei vom Rand immer
etwas Mehl hinzu, bis Sie nicht mehr ruehren können. Nun kneten Sie
mit der Hand weiter, bis ein geschmeidiger Teigkloss entstanden ist.
Lassen Sie den Teig an einem warmen Ort etwa 20 Minuten gehen bis er
sich verdoppelt hat.


Nun kneten Sie den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durch
und arbeiten die Pistazien unter. Formen Sie einen Brotlaib und
lassen diesen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech noch
einmal etwa 10 Minuten gehen.

Schneiden Sie die Oberfläche des Laibes mehrfach mit einem Messen
ein und bepinseln Sie ihn mit Wasser. Backen Sie das Brot etwa 30
Minuten bei 200 Grad. Nach der Hälfte der Backzeit bestreichen Sie
es noch einmal mit Wasser, damit eine knusprige Kruste entsteht.

Schreibe einen Kommentar