• Brote- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Vollkornbrot-Souffle mit Burgunder-Sauce - Rezept

Menge: 4 Servings

Zutaten:
150 g Vollkornbrot
6 cl Weinbrand
4 Eigelb
100 g Puderzucker
1 Orange: Schale abgerieben
4 Eiweiss
1 Prise Salz
Butter fuer die Form
1 l Rotwein (Burgunder)
1 Nelke
1 Zimtstange
6 Schwarze Pfefferkoerner
2 El. Zucker
1 Spirale Zitronenschale
1 Tl. Speisestaerke

Das Vollkornbrot zerbröckeln und mit dem Weinbrand beträufeln. Das
Eigelb mit dem daruebergesiebten Puderzucker und der Orangenschale
weissschaumig aufschlagen, mit dem Brot vermischen. Das Eiweiss mit
dem Salz langsam schneller werdend schnittfest schlagen. Erst etwa
1/3 unter die Schaummasse ruehren, dann den Rest locker unterheben,
so dass keine Eiweissinseln zurueckbleiben.
Eine ofenfeste Auflaufform ausbuttern, die Masse hineingeben,
glattstreichen und im vorgeheizten BAckofen bei 175oC etwa 30-40
Minuten goldig backen.
Währenddessen den Wein mit den Gewuerzen einmal schnell aufkochen und
zugedeckt 10 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb giessen, mit der
angeruehrten Speisestärke binden und warmhalten.
Das fertige Souffle aus dem Ofen nehmen, sofort mit der Sauce auf den
Tisch bringen.


Schreibe einen Kommentar