Tofu mit Hackfleisch, scharf - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
2 Stuecke Tofu; gewuerfelt
250 g Hackfleisch
2 Fruehlingszwiebeln
1 El. Chilli-Paste; Oelek Sambal
1 Tl. Staerkemehl vermischt mit —
1 El. -Wasser
2 El. Chilisauce
1 Tl. -Pfeffer
1 Tl. -Salz
3 El. Oel
2 Tl. Helle Sojasauce
1 Tl. -Zucker
1 Tl. Glutamat; nach Wunsch
1 Tl. Sesamoel
1 Tl. Staerkemehl

Das Fleisch mit der Gewuerzmischung vermengen und 15 Min. ziehen
lassen. Das Weisse der Fruehlingszwiebeln wird in duenne Scheiben
geschnitten, das Gruene in ca. 2 cm lange Stuecke. Das Oel in einer
Pfanne erhitzen, das Weisse der Fruehlingszwiebel darin anbraten. Die
Chilipaste dazugeben und gut durchbraten. Das Fleisch und die
Chilisauce dazugeben und alles braten, bis das Fleisch die Farbe
wechselt. Nun gibt man den Tofu, die Stärkemehl-Wasser-Mischung,
Salz und Pfeffer dazu und köchelt alles fuer einige Minuten. Zum
Schluss werden noch die gruenen Stuecke der Fruehlingszwiebel
hineingegeben, alles schnell verruehrt und heiss mit Reis serviert.


* Quelle: Gepostet: Rudolf Schnapka 2:2453/30.52 7.08.94

Erfasser:

Stichworte: Fleisch, Hackfleisch, Tofu, Pikant, China, P4

Schreibe einen Kommentar