Tofu mit Austernsauce - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
450 g Tofu
4 El. Oel; am besten Erdnussoel
1 Spur Fruehlingszwiebeln; gehackt
1 Spur Ingwer; gehackt
1 El. Austernsauce
1 Tas. Bruehe
2 Tl. Zucker
Salz
1 El. Reiswein oder Sherry
2 El. Speisestaerke
Wasser
1 Spur Sichuan-Pfeffer

Den Tofu in rautenförmige Stuecke schneiden und kurz in kochendem
Wasser blanchieren. Abtropfen lassen.


Das Oel in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen, bis es zu rauchen
beginnt. Fruehlingszwiebel- und Ingwerstuecke kurz unter ständigem
Ruehren anbraten. Austernsauce, Bruehe, Salz, Zucker, Tofu und
Reiswein oder Sherry zufuegen. Das ganze ein paar Minuten köcheln
lassen. Die Speisestärke mit etwas Wasser verruehren und in den Wok
geben. Gut umruehren und nochmal zum Kochen bringen, damit die Sauce
andickt. Den Sichuan-Pfeffer darueberstreuen und sofort servieren.

Dazu passt Reis und ein paar weitere chinesische Gerichte, evtl.
eines mit Gemuese und eines mit Fleisch oder Gefluegel.

* Quelle: 200 Recipes for the Doufu Devotee, Beijing 1986.
Erfasst: Barbara Furthmueller

Erfasser:

Stichworte: Gemuese, Tofu, Vegetarisch, China, P4

Schreibe einen Kommentar