Tee-Eier auf Bohnensprossensalat - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
4 Eier
2 Tl. Teeblaetter
1 Sternanis
1 Tl. Zucker
1 El. Sojasauce
400 g Bohnensprossen
125 ml Essig
1 El. Salz
1 El. Zucker
1 El. Oel
1 Prise Glutamat

Die Eier 10 Minuten kochen und kalt abspuelen. Vorsichtig rollen und
dabei leicht andruecken, damit sich in der Schale leichte Risse bilden.
In 3/4 Liter Wasser den Sternanis, Teeblätter, Zucker, Salz und
Sojasauce geben. Die Eier zufuegen und alles etwa eine Stunde köcheln.
Danach in der Fluessigkeit abkuehlen lassen. Die Eier vorsichtig schälen,
dabei darf sich die Innenhaut nicht lösen. Fuer den Bohnensalat Essig,
Salz, Zucker, Oel und Glutamat in einer Schuessel mischen. Die
abgetropften Bohnensprossen dazugeben, alles gut durchmischen und gut
gekuehlt mit den Tee-Eiern servieren.


* Quelle: Paul Schraders Teeliste
Fruehjahr/Sommer 1994
** From: Martin_Menke@p42.f24.n2494.z2.fido.sub.org
Date: Tue, 31 May 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Stichworte: Eierspeisen

Schreibe einen Kommentar