Tarator (Bulgarien) - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
1 Schlangengurke)
2 Zehen Knoblauch
3 El. Oel
100 g Walnuesse
4 Pk. Joghurt
1 l Saure Sahne
Salz, Pfeffer
2 El. Gehackter Dill

Eine Köstlichkeit an heissen Tagen aus der
Bulgarischen Kueche, schnell und einfach
zubereitet.


Gurke schälen und in sehr feine Wuerfel schneiden oder raspeln.
Leicht einsalzen und in den Kuehlschrank stellen.

Knoblauch mit Oel, Walnuessen und Joghurt in den Mixer geben und
kräftig durchschlagen. Sahne untermischen, mit Salz und
Pfeffer wuerzen. Gurkenwuerfel und Joghurtmischung miteinander
vermengen, nochmals abschmecken, Dill und einige
zurueckbehaltene halbierte Walnuesse aufstreuen und die Suppe
eiskalt servieren.

Nach Belieben in jeden Teller 2-3 Eiswuerfel geben.

12.01.1994

Erfasser:

Stichworte: Suppen, Kalt, P4

Schreibe einen Kommentar