Markiert: Zucker - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte


Eingeweckte Tomaten

Eingeweckte Tomaten

Menge: 1 Liter Zutaten:1 kg Tomaten1 Schalotte2 gross. Knoblauchzehen2 El. Olivenoel1 El. Balsamessig1 Tl. gehackte Rosmarinnadeln1 Tl. ZuckerSalz und Pfeffer Tomaten enthäuten und entkernen – Fleisch grob wuerfeln. Knoblauch und Schalotten in Wuerfel schneiden – mit Tomatenfleisch, Rosmarinnadeln, Oel, Essig,...

TOMATENKETCHUP (VARIANTE)

TOMATENKETCHUP (VARIANTE)

Menge: 1 Rezept Zutaten:3000 g Tomaten1 El. Nelken1 El. Piment1 Tl. Zimt1 Tl. Ingwerpulver1 El. Weisse Pfefferkoerner3 Lorbeerblaetter3 Knoblauchzehen2 El. Salz4 El. Zucker700 ml WeinessigIlka Spiess & Ulli Fetzer Einmachen und Einlegen Vergessene Leckerbissenaus 2 Jahrhunderten Die Tomaten waschen, entstielen...

Tomatenconcasse

Tomatenconcasse

Menge: 5 Kg Zutaten:3 kg Tomaten1 Knoblauchknolle3 Schalotten100 ml Olivenoel1 El. Zucker1 Bd. Thymian, frisch1 Bd. BasilikumSalzPfeffer Die Tomaten einige Sekunden in kochendes Wasser legen, anschliessend enthäuten, entkernen und vierteln. Die Schalotten schälen, hacken und in einem Kochtopf in dem...

Linsen-Tomaten-Ragout mit Nudeln

Linsen-Tomaten-Ragout mit Nudeln

Menge: 4 Servings Zutaten:200 g Linsen, braun, getrocknet1 Schalotte2 Knoblauchzehen1 El. Olivenoel; evtl. mehr1 Dos. Tomaten, geschaelt100 ml Rotwein2 El. Kraeuter der Provence eventuell etwas mehr1 Prise ZuckerPfefferPaprikapulver, edelsueß200 g Schinken, gekocht8 gross. Oliven, schwarz250 g Bandnudeln, breit100 g SchlagsahneSalz1...

Tee-Gelee mit Rum und Zitronenmelisse

Tee-Gelee mit Rum und Zitronenmelisse

Menge: 1 Liter Zutaten:3 El. Assam-Tee3 l Wasser; kochend2 Zitronenmelissezweige500 g Zucker1 Glas Gelfix 2+175 ml Brauner Rum Tee mit kochendem Wasser ueberbruehen. Mit den Zitronenmelissezweigen mindestens 10 Minuten ziehen lassen. Dann durch ein Sieb giessen und mit dem Zucker...

Sternendessert

Sternendessert

Menge: 4 Zutaten:HalbrahmMilch60 g ZuckerVanillezucker1 je Vanilleschote3 Blaetter Gelatine180 g Yogos (griech. Jogurt)1 je Orange (unbehandelt!)1 je Baby-Ananas5 g Butter1 Tl. MaizenaPfefferminze als Garnitur 1. Rahm, Milch, 40g Zucker und Vanillezucker in eine Pfanne geben. Vanilleschote längs halbieren. Sam en...

Pan de mei (Polentamehl-Biskuits) mit Holunderblueten

Pan de mei (Polentamehl-Biskuits) mit Holunderblueten

Menge: 1 Rezept Zutaten:150 g Maismehl100 g Weissmehl100 g Butter100 g Zucker2 Eigelb1 Prise Salz1 Tl. Backpulver2 Handvoll Holunderblueten, getrocknet (Drogerie) Ein Gebäck, was urspruenglich aus Mailand stammt. Bevor das Maismehl allgemein bekannt was, verwendete man Hirse. Gewisse Leute begnuegen...

Holunderbluetenbrot

Holunderbluetenbrot

Menge: 2 Brote Zutaten:1 kg Mehl600 ml Milch; oder Buttermilch40 g Hefe20 g Meersalz10 g Zucker2 Zitronen: Schale abgerieben14 gross. Holunderblueten, reif; ODER3 El. Holunderblueten, getrocknet evt. 1/3 mehr Lösen Sie die Hefe in etwas lauwarmer Milch, den Zucker und...

Holunderblueten-Wein-Chaudeau (Weinschaumsauce)

Holunderblueten-Wein-Chaudeau (Weinschaumsauce)

Menge: 4 Servings Zutaten:6 Holunderblueten600 ml Weisswein4 Eigelb80 g Zucker4 Eiweiss Lassen Sie die reifen Holunderbluetenschirme 6 Stunden im Weisswein ziehen. Filtern Sie die Blueten dann aus. Verquirlen Sie die Eigelb mit dem Zucker, bis eine Konsistenz erreicht ist, dass...

Zitronen-Quark-Torte

Zitronen-Quark-Torte

Menge: 1 Torte Zutaten:750 g Quark1 l Schlagsahne3 Zitronen; Saft und Schale8 Scheib. Gelatine3 Eier1 Tortenboden250 g Zucker Den Tortenboden in eine Springform geben, den Rand darum setzen und folgende Masse einfuellen: Quark mit Zucker, Zitronensaft, abgeriebener Zitronenschale und der...

Betrunkene Tartufi

Betrunkene Tartufi

Menge: 6 Kugel (*) Zutaten:4 Eigelb2 Glas Vanillezucker150 g Zucker500 ml Rahm100 g Sables-Gebaeck5 El. Amaretto100 g Mandelsplitter200 g Dunkle Schokolade50 g Buter6 El. Amaretto (*) Je nach Grösse bis 1/3 mehr. Eigelb, Vanillezucker und Zucker zu einer hellen und...

Erdbeer-Tartufo

Erdbeer-Tartufo

Menge: 8 stück Zutaten:250 g Erdbeeren; (1)Zitrone; Saft2 Eigelb50 g Zucker50 ml Himbeergeist; oder Kirsch2 dl Rahm8 klein. Erdbeeren; (2)2 El. Erdbeerkonfituere1 Glas Haselnuss-Kuchenglasur100 g HaselnusskerneAnne-Marie Wildeisen Meyers Modeblatt 21/98 Erfasst von Rene Gagnaux Erdbeeren (1) ruesten. Mit dem Zitronensaft...

Sieben-Kraeuter-Likoer

Sieben-Kraeuter-Likoer

Menge: 1 Rezept(e) Zutaten:KamilleOreganoMinzeSalbeiRosmarinBasilikum1 l Weingeist (96%)1 je Zitrone (Schale davon, abgerieben)1 kg Zucker1 l Wasser Kräuter vorbereiten, waschen und in einem Krug mit Weingeist uebergießen, zugedeckt 14 Tage ziehen lassen, am 12. Tag die Zitronenschale dazugeben. Zucker und Wasser...

MELISSEN-AEPFEL

MELISSEN-AEPFEL

Menge: 1 Rezept Zutaten:1000 g Saure Aepfel1 Bd. Zitronenmelisse1 l Wasser1 Zitrone1 l Obstessig200 g ZuckerIlka Spiess Einmachen und Einlegen Vergessene Leckerbissenaus 2 Jahrhunderten Aepfel schälen, vierteln und Kernhäuser ausschneiden. Apfelschalen und Zitronenmelisse im Mixer puerieren und zusammen mit dem...

Gefuelltes Weissbrot mit Baerlauchpesto

Gefuelltes Weissbrot mit Baerlauchpesto

Menge: 1 Rezept Zutaten:450 g Weizenmehl15 g Germ250 ml Wasser1 Tl. Zucker1 El. Oliv,enoel1 Tl. Salz300 g Mozzarella180 g Parmaschinken100 g Baerlauch30 g Pinienkerne; geroestet2 KnoblauchzehenSalzPfeffer6 El. Olivenoel30 g Parmesan; geriebenMehl; fuer die ArbeitsflaechePapier; fuer das BlechPetra Holzapfel Krista Mauler...

Panna Cotta mit Erdbeersauce (con salsa di fragole)

Panna Cotta mit Erdbeersauce (con salsa di fragole)

Menge: 4 Portionen Zutaten:400 g Sahne1 Vanilleschote50 g Zucker2 Scheib. weiße Gelatine400 g Erdbeeren50 g Zucker Die Sahne in einen Topf geben. Die Vanillestange längs aufschlitzen und mit dem Zucker dazugeben. Alles aufkochen und etwa 15 Minuten köcheln lassen, dabei...

Panna Cotta (SWR)

Panna Cotta (SWR)

Menge: 4 Portionen Zutaten:1 l Sahne1 Vanilleschote2 El. Zucker3 Blatt Gelatine Sahne zusammen mit dem ausgekratzten Vanillemark und dem Zucker ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Danach gut ausdruecken und in der heissen Sahne auflösen....

FRIKADELLEN VON DER MAISPOULARDE MIT FRUEHLINGSLAUCHT …

FRIKADELLEN VON DER MAISPOULARDE MIT FRUEHLINGSLAUCHT …

Menge: 4 Personen – Zutaten:2 Poulardenbrueste2 Knoblauchzehen1 Eiweiss4 El. Frische Weissbrotbroesel1 Tl. CurrypulverKoriander ; gemahlenChili; gemahlenSalzPfeffer, weiss1 El. Koriandergruen, gehackt4 Stangen Fruehlingslauch, fein geschnitten20 g SesamoelKoriandergruen zum Garnieren1 Ei400 ml Eiswasser125 g Mehl125 g Staerkemehl1 Tl. Salz12 Stangen Fruehlingslauch50 g...

Kalbfleisch-Roellchen mit Spargel

Kalbfleisch-Roellchen mit Spargel

Menge: 4 Portionen Zutaten:600 g Gruener SpargelSalzZucker1 Tl. Butter4 Kalbsrouladen, duenn4 Scheib. Schinken, roh6 El. Speiseoel50 ml Weisswein400 ml Rindersuppe1 klein. Zwiebel1 El. Petersilie, gehackt2 El. BalsamessigPfefferEvtl. Speisestaerke Spargel putzen und das unter Drittel schälen. In Salzwasser mit etwas Zucker...

Schweinelendchen mit Spargel

Schweinelendchen mit Spargel

Menge: 4 Portionen Zutaten:600 g Schweinelende20 g ButterschmalzSalzPfeffer1500 g Spargel, weiss2 El. Zucker1 klein. Zwiebel1 Gurke2 Eier, hartgekocht100 g Creme fraicheKerbel Die Schweinelende in Scheiben schneiden und in heissem Butterschmalz 3 Minuten je Seite braten, mit Salz und Pfeffer wuerzen...