Markiert: Hitze - Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte


Kaffeepulver richtig aufbewahren

Kaffeepulver richtig aufbewahren

Die meisten Kaffee-Fans lieben Ihren Kaffee aromatisch, kräftig und vollmundig. Um dieses zu gewährleisten, sollte das Kaffeepulver so frisch wie möglich sein. Aber sobald Sie ein Paket Kaffee öffnen, beginnen Umwelteinflüsse, wie Sauerstoff, Wärme, Feuchtigkeit und Licht an diesem Naturprodukt ... >>> weiterlesen

Gefrierschrank und Eisfach enteisen und abtauen

Gefrierschrank und Eisfach enteisen und abtauen

Von Zeit zu Zeit sollte man das Eisfach, den Gefrierschrank bzw. die Tiefkühltruhe abtauen. Nach und nach wird die Eisschicht in den Innenwänden dicker und dicker. Der Innenraum schrumpft damit immer weiter, was gerade bei kleinen Eisfächern in Kühlschränken auffällt. ... >>> weiterlesen

Vor- und Nachteile eines Induktionskochfeldes

Vor- und Nachteile eines Induktionskochfeldes

In den heimischen Küchen finden neben den, bereits sehr bewährten, Ceran-Kochfeldern auch immer mehr die modernen Induktionskochfelder Einzug. Spätestens wenn man sich eine komplett neue Küche mit Elektrogeräten anschaffen möchte oder der alte Herd kaputt ist und eine Reparatur nicht ... >>> weiterlesen

Schnelle Minestrone

Schnelle Minestrone

Zutaten für 4 Portionen Schnelle Minestrone
  • 1 Paprikaschote – rot
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 3 Kartoffeln
  • 2 große Möhren
  • 2 Würste (Mettenden) oder Cabanossi
  • 1 Sellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 1 ¼ Liter Instant-Gemüsebrühe
  • 4 EL Olivenöl
  • etwas Majoran
  • etwas
... >>> weiterlesen
Betrunkenes Huhn

Betrunkenes Huhn

Zutaten für 4 Portionen Betrunkenes Huhn
  • 1 mittelgroßes Hähnchen – ca. 1500g
  • 4 kleine Zwiebeln
  • 8 kleine Kartoffeln
  • 4 mittelgroße Tomaten
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 Zehen Knoblauch
  • etwas Thymian
  • ¾ Flasche Weißwein
  • etwas Mehl
  • etwas Salz und Pfeffer
  • etwas Fett
... >>> weiterlesen
Überbackenes Schnitzel

Überbackenes Schnitzel

Zutaten für 2 Portionen Überbackenes Schnitzel
  • 2 Schweine-Schnitzel
  • 2 Scheiben Kochschinken
  • 200 g Kochkäse
  • 500 g Spargel
  • 1 mittelgroße Tomate
  • 1 EL Petersilie – gehackt
  • 2 EL Käse – gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • etwas Butterschmalz zum Anbraten
Zubereitung Überbackenes Schnitzel ... >>> weiterlesen
Kokos-Curry-Suppe

Kokos-Curry-Suppe

Zutaten für 6 Portionen Kokos-Curry-Suppe
  • 1 Hähnchen – küchenfertig (ca. 1200g)
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 Chilischote – rot
  • 1 Stück Ingwer – klein
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 2 EL Mehl
  • 1 EL Curry
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 50
... >>> weiterlesen
Reibekuchen mit Sauerkraut und Sucuk

Reibekuchen mit Sauerkraut und Sucuk

Zutaten für 4 Portionen Reibekuchen mit Sauerkraut und Sucuk

1 kg Kartoffeln
450 g Sauerkraut
1 Paar Würste – Sucuk (türkische Knoblauchwurst)
1 EL Mehl
2 Zwiebeln
3 Eier
Muskat, frisch gerieben
Pflanzenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung Reibekuchen mit Sauerkraut ... >>> weiterlesen
Scharfe Rindfleischsuppe

Scharfe Rindfleischsuppe

Zutaten für 4 Portionen Scharfe Rindfleischsuppe

500 g Rindfleisch aus der Schulter
2 Stängel Zitronengras
6 Thai-Chilischoten – frische große rote
1 Stück Galgant – ca. 5 cm
6 Kaffir-Zitronenblätter (Magrood-Blätter)
1 Bund Basilikum, (Bai Grapau, scharfes, rotes Thai-Basilikum)
300 ... >>> weiterlesen

Karpfen „Holstein“ auf Speck gebraten mit Quittengelee

Karpfen „Holstein“ auf Speck gebraten mit Quittengelee

Zutaten für 4 Portionen Karpfen „Holstein“ auf Speck gebraten mit Quittengelee

1 Karpfen – geviertelt und küchenfertig
Mehl
Butterschmalz
1 Glas Quitten-Gelee
1 Pkt. Bacon
1 Steckrübe
1 Möhre
5 Kartoffeln
1 Schuss Essig
1 kleine Zwiebel
1 EL Brühe ... >>> weiterlesen

Wintersuppe

Wintersuppe

Zutaten für 6 Portionen

250 g Schweinefleisch (Schweinebauch), gepökelt, grob gewürfelt
6 Würstchen, in Scheiben geschnitten (Sorte je Nach Geschmack)
500 g Erbsen, getrocknet, über Nacht eingeweicht
2 ½ Liter Wasser, plus Wasser zum Vorkochen des Fleisches
4 Zwiebeln, grob ... >>> weiterlesen

Borschtsch (Originalrezept)

Borschtsch (Originalrezept)

Menge: 4

Zutaten:
1 Rote Beete, roh
500 g Rindfleisch; Brust
250 g Weisskohl; in Streifen
2 Kartoffeln
1 Karotte; grob geraspelt
1 Petersilienwurzel gewuerfelt
3 Zwiebeln; gehackt
2 El. Butter
4 Tomaten; geschaelt, entkernt kleingeschnitten
1 Paprikaschote; rot, klein ... >>> weiterlesen