Suedtiroler Kaiserschmarrn - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
5 Eier (evtl. mehr)
1 l Milch
160 g Mehl
1 Prise Salz
80 g Butter
3 El. Zucker
60 g eingeweichte Rosinen
Preisselbeeren

Milch, das gesiebte Mehl und eine Prise Salz glatt ruehren.
Eier zufuegen und kurz vermischen.
Etwas rasten lassen.
Die dHälfte der Butter in einer grossen Pfanne erhitzen, Teig einfuellen,
bei mkässiger Hitze die Unterseite bräunen lassen.
Die abgetrockneten Rosinen darueberstreuen, die Teigmasse wenden, etwas
anheben und die restliche Butter daruntergeben.
Fertigbacken mit 2 Gabeln in grosse Stuecke reissen und mit Zucker bestreut
servieren.
Dazu schmecken Preisselbeeren.


:Stichworte : Eier, Suedtirol, Suessspeise

Die Rezepte stammen uebrigens aus: Kompatscher, Annelise, Die Kueche in
Suedtirol, Verlagsanstalt Athesia, Bozen 1994
ISBN: 88-7014-435-6


____ __.________._____.______________.
| |/ _____ \____/ ____________ /
( __/ _/ .____ /
) | | / @tindrum.oche.de
|____|____ |__ /__/_______ /
/ / /

Frederick, warum arbeitest Du nicht? fragten sie
Ich arbeite doch, sagte Frederick,
ich sammle Sonnenstrahlen fuer die kalten dunklen Wintertage
Frederick von Leo Lionni

From kaot@qs2.com Tue Jan 18 00:25:10 2000

Schreibe einen Kommentar