Spiegelei Pomo - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
1 Ei
1 klein. Stueck Butter
Salz
Pfeffer
1 Scheibe Brot

Die kleine Pfanne wird auf die heisse Herdplatte gestellt. Die Butter
in der Pfanne schmelzen lassen… Ei, wie das zischt!


Nimm eine Pfanne, schlage jetzt das Ei am Tasserand auf… Nur nicht
so zaghaft! Cocomio!!! Das ist ein Ei und keine Kokosnuss!

Rieche, ob das Ei o.k. Ist. Eiweiss und Eigelb in die Tasse gleiten
lassen und dann sorgfältig in die Pfanne kippen.

Wenn das Eiweiss weiss und am Rand leicht braun geworden ist, Pfanne
von der heissen Platte nehmen. Mit Hilfe eines Bratwenders das Ei in
den Teller gleiten lassen, mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und
mit einem grossen Stueck Brot essen.

* Quelle: Nach: Oskar Marti und Oskar Weiss, Kochen mit
Cocolino, Ein Kinder- Bilder-Kochbuch von
Oski&Oski, 1995 ISBN 3-444-10450-2
Erfasst von Rene Gagnaux

Stichworte: Eierspeise, Pikant, Kinder, P1

Schreibe einen Kommentar