Spargelomelette - Rezept

Menge: 2

Zutaten:
500 g Spargel
1 l Wasser
Fondor
1 Prise Zucker
1 l Spargelwasser
1 Pk. Maggi Meisterklasse fuer Sauce Hollandaise
50 g Butter
100 g gekochte Zunge oder gekochter Schinken
2 Eiweiss
1 Prise Salz
2 Eigelb
2 El. Mehl
Maggi Wuerzmischung 2
10 g Butter
Petersilie

Spargel waschen, schälen, in 2 cm lange Stuecke schneiden.


Wasser, Fondor, Zucker und Butter zum Kochen bringen, Spargel
hineingeben, aufkochen und ca. 20 Minuten kochen, herausnehmen und
abtropfen lassen. Spargelwasser zum Kochen bringen. Maggi
Meisterklasse Zubereitung fuer Sauce Hollandaise mit dem Schneebesen
einruehren, zum Kochen bringen. Nach und nach Butter unterschlagen.

Gekochte Zunge oder Schinken in Wuerfel schneiden und mit dem Spargel
unter die Sosse geben.

Fuer das Omelette:

Eiweiss mit Salz steifschlagen, Eigelb, Mehl und Maggi Wuerzmischung 2
dazugeben und unter den Eischnee heben. In einer Pfanne mit Deckel
Butter heiss werden lassen, die Omelettemasse hineingeben, zudecken und
bei geringer Wärmezufuhr in 10 Minuten stocken lassen. Das Omelette
mit dem Spargelgemuese fuellen und uebereinanderschlagen.

Petersilie waschen, hacken und darueberstreuen.

Brennwert pro Portion: ca. 2510 kJ (600 kcal).

* Source: Maggi Kochstudio Journal
** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng)
Date: 21 Apr 1994

Stichworte: Eierspeisen, Spargel, P2, Omelette, News

Schreibe einen Kommentar