Spaghetti mit dicken Bohnen - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
400 g Spaghetti
750 g dicke Bohnen, (1 Glas)
20 g Margarine oder Butter
200 g Katenschinken
2 Fleischtomaten, gross
1 Zwiebel, mittelgross
3 l Huehnerbruehe, (Instant)
1 El. Senf, mittelscharf
100 g Schlagsahne 3 El. Sossenbinder, hell
1 Tl. Bohnenkraut, getrocknet
Petersilie; zum Garnieren
Pfeffer, Salz

Spaghetti 12 Minuten garen. Tomaten in kochendes Wasser tauchen,
abschrecken, häuten, wuerfeln. Die Zwiebeln schälen, fein hacken.
Bohnen abtropfen lassen.


Das Fett erhitzen. Zwiebeln und Tomaten darin anduensten. Bruehe
angiessen, darin aufkochen. Bohnen, Senf und Sahne zufuegen, 5
Minuten bei schwacher Hitze garen.

Schinken wuerfeln, Sossenbinder in die Sosse ruehren, aufkochen
lassen. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken. Schinken
zugeben, mit Petersilie garnieren.

Zubereitungszeit etwa 20 Minuten
Pro Portion ca. 760 Kalorien

* Quelle: Mini 50/94 Erfasst: Olaf Herrig
2:2410/908.1
** Gepostet von Olaf Herrig
Date: Sun, 25 Dec 1994

Stichworte: Nudeln, Bohnen, P4

Schreibe einen Kommentar