• Beilagen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Serviettenknoedel - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
70 g Butter
4 Broetchen vom Vortag
3 Tassen Milch
1 Ei
1 zusaetzliches Eigelb
1 Sp./Schuss Salz
125 g (bis 150) Mehl
frische Kraeuter nach eigener Wahl

1. Die in Wuerfel geschnittenen Brötchen mit heißer Milch begießen, ziehen
lassen. Eier und gehackte Kräuter dazugeben und alles miteinander verruehren.
2. Die Butter zerlassen, unter die Knödelmasse ziehen, leicht salzen. Mit
dem Mehl verruehren. Darauf achten, daß der Teig weder zu weich noch zu fest
wird.
3. Die Masse als Kloß (oder zur Wurst gerollt) in ein Kuechentuch geben,
Ende(n) mit einer Schnur schließen.
4. In kochendes Salzwasser legen, ungefähr 30 Minuten garziehen lassen.
Rausnehmen, mit einem Faden in Scheiben schneiden.


Schreibe einen Kommentar