Sellerie-Salat. - Rezept

Menge: 0 Keine Angabe

Zutaten:
2 Sellerieknollen
Salz
Pfeffer
Essig; oder Zitronensaft
Oel
Saure Sahne; nach Belieben

2 Selleriewurzeln wäscht man und kocht sie weich. Dann schält man sie,
schneidet sie in feine, duenne Scheiben, bestreut diese mit etwas Salz
und Pfeffer und macht sie mit Essig und Oel an. Oder man kann statt
Essig auch Zitronensaft und Oel nehmen und nach Belieben etwas saueren
Schmetten dazugeben. In diesem Fall muß der Salat aber frisch
gegessen werden.


Quelle: Rex-Kochbuch mit gruendlicher Anleitung zur Bereitung sämtlicher
: Hauskonserven, von Frau Emilie Lösel, Wanderlehrerin, Aussig
erfaßt: Sabine Becker, 3. Juni 2000

Schreibe einen Kommentar