Schweineschnitzel Landhaus - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
500 g Kartoffeln
3 El. Butter
Salz
1 El. Kuemmel
4 Schweineschnitzel, je ca. 200 g
2 El. Mehl
1 l Fleisch- oder Wuerfelbruehe
Pfeffer, frisch gemahlen
Paprikapulver, edelsuess
1 El. Pfeffer, gruener

Die Kartoffeln waschen und in wenig Wasser weichkochen. Dann schälen
und in Scheiben schneiden.


Ein Drittel der Butter in einer Pfanne erhitzen und die
Kartoffelscheiben hineingeben. Mit Salz und Kuemmel wuerzen und ca. 10
Minuten braten.

Inzwischen das Fleisch abwaschen und trockentupfen.

Die Schnitzel in der restlichen Butter von jeder Seite ca. 3 Minuten
braten. Warmstellen.

Das Mehl im verbliebenen Bratfett anschwitzen, dann die Bruehe angiessen
und glattruehren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und gruenem Pfeffer
abschmecken.

Die Schnitzel mit den Kuemmelkartoffeln anrichten und mit der Sauce
uebergiessen. Ein frischer Rote-Beete-Salat mit reichlich Zwiebeln drin
rundet das ganze ab. Dazu zischt ein frisches Pils.

Info:
Pro Portion ca. 557 kKal / 2332 kJoule
ca. 45 g Eiweiss
ca. 25 g Fett
ca. 30 g Kohlenhydrate

Erfasser:

Stichworte: Schwein, Fleisch, Schnitzel, P4

Schreibe einen Kommentar