Scharfe Gemuesespiesse - Rezept

Menge: 8 Servings

Zutaten:
8 klein. Zucchini
2 Gelbe Paprikaschoten
2 Rote Paprikaschoten
500 g Rote Zwiebeln
500 g Champignons
2 Zweige Rosmarin
250 ml Olivenoel
8 El. Balsamessig
3 Tl. Sambal Oelek

Rosmarin vom Stiel rupfen. Olivenöl, Balsamessig, Sambal Oelek und
Rosmarin verruehren. 3 bis 4 Stunden ziehen lassen.


Zucchini und Paprika putzen. Zucchini in Scheiben und Paprika in
Stuecke schneiden. Zwiebeln schälen und achteln. Pilze putzen und
eventuell halbieren. In der Marinade 2 Stunden tiehen lassen. Ab und
zu wenden.

Gemuse und Pilze aus der Marinade nehmen. Abtropfen lassen.

Abwechselnd auf Spiesse stecken. Ca. 5 Minuten grillen. Dabei mit der
Marinade bepinseln.

Anmerkung Petra: kann sogar noch mehr Sambal ölek vertragen.
Gemacht zu Enten-Sate.

Schreibe einen Kommentar