• Salate- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Salat mit Austernpilzen - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
250 g Austernpilze; geputzt, nach Bedarf in mundgerechte
Stuecke geschnitten
3 El. Olivenoel
1 Zwiebel; fein gehackt
2 Knoblauchzehen
1 Tl. Salz
1 Tl. Kraeuter der Provence
1 Tas. Weisswein
1 Tas. Sahne
Kraeuteressig
Salz
Pfeffer
1 Spur Cayennepfeffer
1 Spur Zucker
200 g Gemische Blattsalate
100 g Gemischte Weintrauben
200 g Gaensebrustfilet;geraeuchert
8 Kirschtomaten
Kraeuterzweige; z. Garnieren

Das Olivenöl erhitzen, die Zwiebel sowie die mit Salz zerriebenen
Knoblauchzehen kurz braten. Austernpilze zugeben und kurz mitbraten.
Mit Kräuter wuerzen, mit Weisswein ablöschen und mit der Sahne
auffuellen.


Die Fluessigkeit einreduzieren lassen. Mit Kräuteressig, Salz,
Pfeffer, Cayennepfeffer und Zucker kräftig abschmecken.

Blattsalate verlesen, waschen, gut abtropfen lassen. Die Weintrauben
waschen, halbieren, wenn nötig entkernen.

Gänsebrustfilet in hauchduennen Scheiben schneiden, die Kirschtomaten
waschen und halbieren.

Die Salatzutaten dekorativ anrichten, mit etwas Weinessig und
Olivenöl beträufeln. Leicht salzen und pfeffern und die
Austernpilze gleichmässig darauf verteilen.

Mit Kräuterzweigen ausgarnieren und sofort servieren.

Nach: Salate, leicht und gut das ganze Jahr, Unipart-Verlag, 1991,
ISBN 3 81223104 2, erfasst von Rene Gagnaux@2:301/212.19

Erfasser:

Stichworte: Salat, Kalt, Pilz, P4

Schreibe einen Kommentar