Rum-Beeren - Rezept

Menge: 1 Rezept

Zutaten:
1000 g Reife Him-, Brom- und Blaubeeren
600 g Zucker
1 l Wasser
1 Weißer oder brauner Rum
1 Ungespritzte Zitrone
1 Vanilleschote
Ilka Spiess Einmachen und Einlegen Vergessene Leckerbissen
aus 2 Jahrhunderten

Beeren gut putzen und verlesen. Zitrone in feine Scheiben schneiden.
Vanilleschote längs aufschlitzen.


Aus Wasser, Zucker und Rum einen Sirup kochen, Zitrone, Vanille und Beeren
dazugeben und 5 Minuten leicht köcheln.

Sofort danach in heiß ausgespuelte kleine Gläser geben und den ebenfalls
heißgespuelten Deckel aufschrauben oder -klammern. Twist-off-Verschluesse
eignen sich dafuer besonders.

Sie finden sicher einen starken Arm, der Ihnen den Deckel wieder öffnet,
wenn Sie ihm den Inhalt zeigen.

Schreibe einen Kommentar