Rieslingsuppe mit Zimtcroutons - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
3 El. Butter
4 El. Mehl
500 ml Gemuesefond
500 ml Elsaesser Riesling
Abgeriebene Zitronenschale
Salz
Weisser Pfeffer
1 Spur Zucker
1 Baguettebrot
3 El. Butter
3 Tl. Zimtpulver
Schwarzer Johannisbeersaft
Kerbelblaettchen

Fuer die Suppe in einem Suppentopf die Butter schmelzen lassen, mit
Mehl bestäuben und mit Gemuesefond auffuellen. Die Suppe mit Wein,
Zitronenschale und Gewuerzen abschmecken, 15 Minuten köcheln lassen.


Fuer die Croutons das Baguettebrot in duenne Scheiben schneiden, in
einer Pfanne in der Butter rösten und mit Zimt bestreuen.

Die Suppe anschliessend in tiefe Teller giessen, jeweils etwas
Johannisbeersaft einträufeln, mit einem Holzspiesschen zu einem
dekorativen Muster verziehen und die Suppe mit Kerbelblättchen
garnieren. Die Zimtcroutons dazu servieren.

* Quelle: Nach: Meine Familie & ich Spezialheft Kochen mit
Wein, 11/1995 Erfasst von Rene Gagnaux

Stichworte: Suppe, Creme, Wein, P4

Schreibe einen Kommentar