Rettich mit Lachskaviar - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
200 g Rettich
50 g Lachskaviar
1 Zweig Zitronenmelisse
Sojasauce, japanische

Rettich schälen, reiben und etwas andruecken. 4 Bällchen formen und auf
der Oberseite mit dem Daumen eindruecken.


Lachskaviar in einem Sieb unter kaltem Wasser abspuelen, abtropfen
lassen und mit einem Teelöffel auf die Rettichbällchen verteilen. Mit
Melisseblättchen dekorieren.

Zum Essen mit etwas Sojasauce beträufeln.

Nährwerte:

E Fett Kh kcal kJ
—————————-
2 g 1 g 1 g 21 89

* Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995)

Stichworte: Japanisch, Schnell, Salat, P4

Schreibe einen Kommentar