Putensteak amerikanische Art - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
2 Beutel Reis-Fit (o.ae.)
2 El. Oel
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
Paprikapulver
4 Putensteaks (je ca. 150 g)
1 El. Mandelstifte
150 ml Huehnerbruehe (Fertigprodukt)
150 ml suesse Sahne
1 Tl. Currypulver
1 Ring Ananas
425 ml Aprikosenhaelften (eine kleine Dose)
1 Banane
2 El. Mangosauce (oder Hot Mangochutney)
evtl. etwas Saucenbinder hell
(geschmacksneutral)

Das Oel mit den Gewuerzen verruehren und die Putensteaks darin 10
Minuten marinieren. In zerlassener Butter von jeder Seite 5
Minuten braten und warmstellen. Die Mandeln im heissen Bratfett
rösten und mit heisser Huehnerbruehe ablöschen. Die Sahne und das
Currypulver dazugeben, aufkochen lassen. Das Obst kleinschneiden und
mit der Mangosauce dazugeben. Erwärmen und evtl. nachwuerzen.
Die Sauce ueber das Steak geben und mit dem Reis zusammen anrichten.


Wer Sauce nicht allzu duenn mag, sollte sie vor der Zugabe der
Fruechte mit etwas hellem Saucenbinder eindicken. Nicht
später, da sonst die Fruechte verkochen.

** From: Michel@eloi.zer.sub.org
– Newsgroups: Of zer.t-netz.essen

Stichworte: ZER, Gefluegel, Gefluegelgerichte, Putenbrust

Schreibe einen Kommentar