Putenrollbraten in Sherrysoße - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
1 Putenrollbraten (ca. 1,2 kg)
Salz
Pfeffer
100 ml Weißwein
3 Zwiebeln
100 ml Sherry (medium)
1 El. Senf
100 ml Sahne
1 Eigelb
1 El. Schnittlauchroellchen

Rollbraten mit Salz und Pfeffer wuerzen, in einen Bräter legen,
Wein angießen, Bräter schließen, in den Backofen stellen.
Schaltung:
200 – 220°, 2. Schiebeleiste v.u.
170 – 190°, Umluftbackofen
ca. 100 Min.
Zwiebeln pellen, in Scheiben schneiden, mit Sherry zusammen
nach 45 Minuten Bratdauer zum Fleisch geben, Fleisch fertigbraten.
Danach den Rollbraten herausnehmen, zugedeckt warm stellen. Bräter
auf die Kochstelle setzen, den Bratenfond mit etwas Wasser loskochen.
Senf, Sahne und Eigelb verquirlen, in den Bratenfond einruehren, nicht
mehr kochen. Zum Schluß Schnittlauchröllchen zugeben, gut abschmecken.
Das Fleisch aufschneiden, die Soße dazu reichen.
Beilage: Brokkoli oder Rosenkohl und Reis oder Nudeln.
284 g Eiweiß, 74 g Fett, 15 g Kohlenhydrate, 8924 kJ, 2126 kcal


Schreibe einen Kommentar