Pilzrahmsuppe - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
1 Kart. (10 g) getrocknete Steinpilze
2 Schalotten
20 g Butter
4 cl trockener Sherry 2 Tl gekoernte Rindfleisch- Bruehe
1 Dos. Pfifferlinge
1 Glas (100 g) Schlagsahne
2 El. Soßenbinder
Salz
Pfeffer
2 El. Crème fraîche
etwas Schnittlauch

1. Steinpilze kurz abspuelen und in 1/2 l lauwarmem Wasser 15 Minuten
einweichen. Schalotten schälen, fein wuerfeln.
2. Fett erhitzen. Schalotten anduensten. Mit Sherry ablöschen, Steinpilze
mit Einweichwasser zugeben. Gekörnte Bruehe zufuegen und aufkochen lassen.
3. Pfifferlinge abtropfen lassen und mit der Sahne zur Suppe geben.
Soßenbinder einruehren, nochmals aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4. Suppe mit je 1 Löffel Crème fraîche und Schnittlauchröllchen
servieren.


Schreibe einen Kommentar