Pfirsich-Joghurt-Biskuitrolle - Rezept

Menge: 16 Scheiben

Zutaten:
4 Eier
75 g Zucker
1 Glas Vanillin-Zucker
2 Eigelb
125 g Mehl
1 Prise Backpulver
Zucker zum Bestreuen
Backpapier
6 Blatt weiße Gelatine
1 Dos. Pfirsiche (850 ml)
200 g Vollmilch-Joghurt
1 Zitrone, abger.Schale davon
1 El. Zucker
200 g Schlagsahne
50 g Marzipan-Rohmasse
3 El. Puderzucker
gruene Lebensmittelfarbe

Eier trennen. Eiweiß und 1 EL Wasser steif schlagen. Zucker und
Vanillin-Zucker unterschlagen. Eigelb unterruehren. Mehl und Backpulver
mischen und auf die Eischaummasse sieben, locker unterheben. Auf ein mit
Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad
ca. 10 Min. backen.


Danach auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stuerzen und Backpapier
abziehen. Mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken, auskuehlen lassen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Pfirsiche abtropfen lassen, Saft dabei
auffangen. Mit einem Förmchen 7 Hasen aus den Pfirsichhälften ausstechen.
Die restlichen Pfirsiche und -abschnitte kleinschneiden. Eine Hälfte (ca.
200 g) wuerfeln. Uebriges Fruchtfleisch mit 2-3 EL Pfirsichsaft puerieren.

Pueree mit Joghurt, Zitronenschale und Zucker verruehren. Gelatine ausdruecken,
auflösen, mit 3 EL Joghurt-Creme verruehren. Unter uebrige Joghurt-Creme
ruehren. Kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.

Inzwischen Sahne steif schlagen. Sahne und Pfirsichwuerfel unter die
Joghurt-Creme ruehren, auf den Biskuit streichen. Biskuit von der Längsseite
her aufrollen und 1-2 Std. kuehl stellen.

Fuer die Nester Marzipan und 2 EL Puderzucker kräftig verkneten und mit
Lebensmittelfarbe gruen einfärben. Biskuitrolle mit restl. Puderzucker
bestäuben. Marzipan durch eine Knoblauchpresse druecken und die Biskuitrolle
mit kleinen Marzipan-Nestern verzieren. In jedes einen Pfirsich-Hasen
setzen.

Zubereitungszeit etwa 1 Stunde. Pro Scheibe etwa 170 kcal.

Quelle: Mini 11/97

Schreibe einen Kommentar