• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Obstquiche mit weichem Boden - Rezept

Menge: 1 keine Angabe vorh.

Zutaten:
250 g Brombeeren
250 g Himbeeren
1 l Milch
50 g Vollkorn-Griess
4 Suessstoff-Tabletten oder 40 g Zucker
250 g Sahne-Quark
2 Eier
40 g gelbe Leinsamen (Reformhaus)
Fett fuer die Form
2 El. Puderzucker

Beeren haben neben viel Vitamin C und Eisen einen hohen Gehalt an
Ballaststoffen. Sie helfen vor und nach der Entbindung gegen
Darmträgheit. Gelbe Leinsamen unterstuetzen die Wirkung, ohne Kalorien
zu liefern. Wichtig: Viel dazu trinken!


Beeren verlesen, behutsam waschen und abtropfen lassen. Milch mit
Griess 1 Minute kochen lassen, vom Herd ziehen, Suessstoff oder Zucker
zugeben und 10 Minuten stehen lassen. Quark, Eier und Leinsamen
zugeben, kräftig durchruehren. Form leicht fetten und den Brei
einfuellen, glattstreichen. Die Beeren darueber verteilen. Backofen auf
200 Grad (Gas Stufe 3) vorheizen, den Kuchen auf die untere Schiene
schieben und etwa 20 Minuten backen. Warm oder kalt essen, den
Puderzucker erst kurz vor dem Servieren aufstreuen, weil die Beeren
sonst zuviel Wasser ziehen. (8 Stuecke a ca. 196 kcal/824 kJ mit
Zucker; 177 kcal/742 kJ mit Suessstoff)

Tip: Wer es besonders eilig hat, kann die gut gefettete Form auch mit
50 g feinen Haferflocken ausstreuen und eine Mischung aus 2 Eier,
200 g Sahnequark, 1 El. Honig und 0,1 l Milch daruebergiessen. Die
Fruechte kommen obenauf, die Backzeit bleibt gleich.

* Quelle: Eltern-Zeitschrift 8/90,
gepostet von Eva-Dorothea Bilgic

Stichworte: Schwangere, Stillende, Kuchen, Obst, Leicht

Schreibe einen Kommentar