Mediterranes Gemuese-Ragout - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
750 g Zucchini
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
150 g Champignons
4 El. Oel
1 klein. Dose geschaelte Tomaten
6 El. trockener Weisswein
2 Tl. Instant-Gemuesebruehe
1 Tl. getrockneter Oregano
1 El. Zitronensaft
frischgemahlener Pfeffer
1 Bd. Petersilie

Zucchini putzen, waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln
und Knoblauch schälen und hacken. Champignons putzen, ebenfalls in
Scheiben schneiden. Oel in einem breiten Topf oder in einer Pfanne
erhitzen, Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch darin unter Ruehren 3 min
braten. Tomaten grob wuerfeln, mit dem Saft hinzufuegen. Champignons, Wein,
Instant-Bruehe, Oregano und Zitronensaft zusetzen. Das Ragout offen bei
mittlerer Hitze 15 min köcheln lassen, dabei sollte etwa die Hälfte der
Fluessigkeit verdampft sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit
gehackter Petersilie bestreut servieren.


Quelle: Journal Die kluge Hausfrau Nr.28
erfasst von Uwe Chmelirsch

Stichworte: Gemuese, Frisch, Zucchini, P4

Schreibe einen Kommentar