• Kuchen- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Mandelkirschkuchen - Rezept

Menge: 12 Stücke

Zutaten:
1 Glas (720 ml} Kirschen
125 g Butter oder Margarine
1 Glas Vanillinzucker
1 Prise Salz
100 g Zucker
3 Eier (Groeße M)
200 g Mehl
1 Glas Backpulver
25 g gemahlene Mandeln
3 El. Mandellikoer (Amaretto)
75 g Amarettini (italienisches Mandelgebaeck)
25 g ganze Mandeln (ohne Haut)
1 El. Puderzucker.

Kirschen gut abtropfen lassen. Fett, Vanillinzucker, Salz und den
Zucker mit den Schneebesen des Handruehrgerätes schaumig schlagen.
Eier nach und nach unterschlagen. Mehl, Backpulver und Mandeln
vermengen und unterruehren. Amaretto ebenfalls unterruehren. Die
Amarettini und die Kirschen zufuegen und vorsichtig unter den Teig
heben.


Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm 0) fuellen und glatt
streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Gasherd: Stufe 3)
zirka 45 Minuten backen. Nach 15 Minuten der Backzeit die Mandeln auf
den Kuchen streuen.
(c) Den Kuchen eventuell nach der Hälfte der Backzeit mit Alufolie
bedecken. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, zunächst aus kuehlen lassen,
dann aus der Form lösen und auf eine Kuchenplatte setzen. Den Kuchen
mit Puderzucker bestäubt servieren.

Schreibe einen Kommentar