Lebergulasch - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
65 g durchwachsener Speck
250 g Zwiebeln
500 g gruene Paprika
250 ml Fleischbruehe
500 g Schweineleber
2 El. Mehl
3 El. Oel
1 El. Paprika Salz Pfeffer

Speck in Wuerfel schneiden und ausbraten. Paprika und Zwiebeln klein
schneiden und mitduensten. Mit heisser Fleischbruehe aufgiessen und
20 Minuten bei schwacher Hitze kochen.


Leber grob wuerfeln, in Mehl wenden und in Oel bräunen.

Leberwuerfel unter das Gemuese mischen, wuerzen und noch 5 Minuten
ziehen lassen.

* Quelle: Aus dem Kochtopf der Dorfhelferinnen
Erfasst von Josef Bihler am 11.11.1995

Stichworte: Leber, Gulasch, P4

Schreibe einen Kommentar