Lammschulter mit Steinpilzen und Tomaten - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 Lammschulter a 1.6 kg mit Knochen
Salz
Pfeffer aus der Muehle
5 El. Olivenoel
350 ml Weißwein
4 Salbeistiele
3 Knoblauchzehen
700 g kleine feste Steinpilze
300 g sehr kleine Strauchtomaten
1 Bd. glatte Petersilie; gehackt
K.-H. Boller 2:2426/2270.7 aus: essen & trinken 09/98

Das Fleisch salzen und pfeffern. Einen Bräter mit Olivenöl und 150 ml
Wein fuellen, die Schulter hineinlegen. Salbei und Knoblauch dazugeben.
Im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 1 Stunde
und 30 Minuten bei 200° C schmoren (Gas 3, Umluft 180° C). Nach und
nach den restlichen Weißwein dazugießen (bei Umluft 200 ml
zusätzlich). Inzwischen die Steinpilze und die Tomaten putzen und
halbieren.


Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Steinpilze mit den
Schnittstellen nach unten um die Lammschulter herum in den Bräter
legen. 5 Minuten später die Tomaten dazugeben, zum Schluß die
Petersilie. Mit Kuerbis-Gnocchi servieren

: A N M E R K U N G! – A N M E R K U N G! – A N M E R K U N G!
: Raffiniert, Ganz einfach
:
: Zubereitungszeit: 90 Minuten
: Pro Portion: 74 g E, 21 g F, 6 g Kh = 502 kcal (2099 kJ)

Schreibe einen Kommentar