Lammruecken in Blaetterteig - Rezept

Menge: 4 portionen

Zutaten:
1 klein. Wirsing
800 g Ausgeloester Lammruecken
1 Bd. Thymian
Salz
Pfeffer
1 El. Senf, mittelscharf
4 Scheib. Speck;duenne, durchwachsener
220 g Blaetterteig; TK-Ware
Mehl zum Ausrollen
1 Eigelb
30 g Butter

Wirsing waschen, vier große Blätter ablösen und in kochendem
Salzwasser kurz blanchieren, abtropfen lassen.


Fleisch mit Thymian, Salz und Pfeffer wuerzen und mit Senf
bestreichen. Mit Speckscheiben umlegen und in den blanchierten
Wirsingblättern einwickeln.

Blätterteigplatten aufeinander legen und zu einem Rechteck ausrollen.
Fleisch darin einwickeln, Ränder mit Eigelb bestreichen und fest
andruecken. Im vorgeheizten Backofen bei 225oC 30-40 Minuten backen.

In der Zwischenzeit restlichen Wirsing klein schneiden und in Butter
15 Minuten duensten.

Das Fleisch aus dem backofen nehmen und vor dem Anschneiden kurz ruhen
lassen.

Dazu passen Schupfnudeln.

Schreibe einen Kommentar