• Brote- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Ladiner Brot - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
400 g Weizenmehl
200 g Roggenvollkornmehl
1 Tl. Zucker
40 g Hefe
1 l lauwarme Milch
1 Ei
1 Tl. Salz
1 Tl. gemahlener Koriander
1 El. Leinsamen (20 g)
Mehl zum Formen
Margarine zum Einfetten
Milch zum Bestreichen
1 El. grob gemahlener Koriander zum Bestreuen

Mehl in einer Schuessel mischen, eine Vertiefung eindruecken, die Hefe
hineinbröckeln, mit Zucker und Milch verruehren und 15 Minuten zugedeckt und
warmgestellt gehen lassen.
Ei, Salz, Koriander und Leinsamen zum Teig geben, alles gut durchkneten
und kräftig schlagen. Nochmals 20 Minuten gehen lassen.
Aus dem Teig mit bemehlten Händen 5 Kugeln formen. Ein Backblech fetten und
mit Mehl bestreuen. Die Teigkugeln zu etwa 1 cm dicken Fladen ausrollen, auf
das Blech legen und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Mit Milch bestreichen
und mit Koriander bestreuen.
Den Ofen auf 220° vorheizen. Das Blech auf der mittleren Schiene
einschieben und das Brot 20 Minuten garen und bräunen.


Schreibe einen Kommentar