LACHS MIT KAPUZINERKRESSEBLUETEN - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
600 g Lachsfilet
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
30 g Butter
125 ml Trockenen Weisswein
250 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Worcestersauce
Kapuzinerkresseblueten
Kapuzinerkresseblaetter

Das Lachsfilet waschen, trocknen und in vier Portionsstuecke
schneiden.


Die Fruehlingszwiebeln in Butter kurz anduensten, mit dem Weisswein
und der Sahne ablöschen. Etwas einkochen lassen, salzen und die
Lachsfilets hineingeben. Bei mittlerer Hitze ca. 10-15 Minuten
ziehen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und wenigen Tropfen Worcestersauce abschmecken.

Lachs anrichten und mit den Blueten und Blättern dekorieren.

Schreibe einen Kommentar