Kutteln - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
5 mittl. Zwiebeln
100 g Fett
800 g gekochte und in feine Streifen geschnittene Kutteln
Tomatenmark
etwas Mehl
1 l Rotwein, evtl. mehr
evtl. etwas Essig
1 Lorbeerblatt
4 Wacholderbeeren
etwas Zitronenschale
Bruehe
Salz
Pfeffer

Zuerst Zwiebeln in heissem Fett anduensten, dann die Kutteln dazugeben
und mit anrösten. Nach einigen Minuten Bratzeit etwas Tomatenmark
hinzufuegen und Farbe nehmen lassen.


Das ganze mit Mehl bestäuben und mit Rotwein ablöschen. Das
Lorbeerblatt und die Wacholder Beeren zugeben, etwas abgeriebene
Zitronenschale beifuegen und etwa – je nach Weichheit der Kutteln- 1/2
bis 3/4 Stunde in der fertigen Sauce ziehen lassen. Dann mit etwas
Bruehe auffuellen, das ein Gulaschartiges Gericht entsteht.

Dazu Röstkartoffeln und gruenen Salat reichen.

Schreibe einen Kommentar