• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Kuehle Suende - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
200 g Himbeeren (TK)
250 ml Sahne
125 ml Vollmilch
1 El. Zucker; (1)
1 El. Zucker; (2)
3 Blatt Gelatine, weiss
4 Kugeln Carte dOr Pfirsich-Aprikose
4 Kugeln Carte dOr Schokolade
Minzblaettchen
487 Kalorien 2045 Joule

Himbeeren auftauen lassen


Sahne, Milch und Zucker (1) in einem Topf zum Kochen bringen
und 15 Minuten einkochen lassen.

Inzwischen 1/4 der aufgetauten Himbeeren beiseite stellen. Die
restlichen 3/4 mit einer Gabel zerdruecken, mit Zucker (2) suessen und
durch ein Sieb streichen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdruecken und anschliessend in
der Sahnemilch (Panna Cotta) auflösen. Die Fluessigkeit unter Ruehren
leicht abkuehlen lassen, bis sie anfängt zu gelieren.

Die eine Tellerhälfte mit Panna Cotta, die andere mit Himbeerpueree
ausgiessen und mit einem Holzstäbchen ineinander verziehen. Kuehl
stellen. Je eine Kugel Carte dOr Pfirsich-Aprikose auf das
Himbeerpueree und eine Kugel Carte dOr Schokolade auf die erstarrte
Panna Cotta geben. Nach Belieben mit Minzblättchen und den beiseite
gestellten Himbeeren dekorieren.

* Quelle: Gong 16/1995 bearbeitet am 16.04.95
Rainer Kemmler 2:2452/113.23 @ fidonet
** Gepostet von Rainer Kemmler
Date: Sun, 16 Apr 1995

Stichworte: Dessert, Eis, Suess, P4

Schreibe einen Kommentar