Krokant - Rezept

Menge: 1

Zutaten:
10 El. Zucker
4 El. Wasser
100 g Ungeschaelte Mandeln; ganz

Zucker und Wasser in einem schweren Topf auf mildem Feuer verruehren
und bei hoher Temperatur zum Kochen bringen, dabei ständig ruehren,
bis das Wasser völlig verdampft ist. Danach färbt sich der Karamel
langsam hellbraun (entspricht 150 Grad beim Zuckerthermometer).


Jetzt die Hitze zurueckschalten und aufpassen: der Karamel
durchläuft die verschiedenen Konzentrationsstufen sehr schnell !!
Beim erwuenschten Karamelisierungsgrad vom Feuer nehmen (beim Krokant
meist hellbraun).

Die Mandeln zufuegen und so lange ruehren, bis sie rundum vom Zucker
umschlossen sind (darum eine schwere Pfanne: eine leichte Pfanne
wuerde viel zu schnell abkuehlen). Falls nötig noch etwas
nachrösten.

Auf eine geölte Marmorplatte oder ein gefettetes Blech kippen und
kurz abkuehlen lassen.

Mit dem Nudelholz darueberfahren, bis alles in kleine Kruemel
zerbrochen ist.

Bemerkung: ich ziehe es vor, die Mandeln nicht ganz einzugeben,
sondern grob gehackt.
Das gleiche Rezept kann man natuerlich fuer alle möglichen Nussarten
verwenden.

** From: Rene_Gagnaux@p58.f1401.n246.z2.fido.sub.org (Rene
Date: Fri, 17 Jun 1994 21:20:00 +0200
Newsgroups: fido.ger.kochen

Stichworte: Aufbau, Halbfabrik., Grundlagen, P1

Schreibe einen Kommentar