Kartoffelgratin mit Muensterkaese - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 mittl. Kartoffeln, mehligkochend
20 g Butter
200 g Muensterkaese
1 El. Kuemmel, ganz
Schwarzer Pfeffer; a.d.M.

Die Kartoffeln waschen und in einem hohen Topf mit Salzwasser bedeckt
gar kochen. Den Grill vorheizen.


Eine runde, feuerfeste Pieform mit Butter ausstreichen. Die Kartoffeln
pellen, der Länge nach quer aufschneiden, kreisförmig mit der
Schnittfläche nach oben in die Form legen. Den Muensterkäse in je eine
Scheibe pro Kartoffelhälfte schneiden und die Kartoffelhälften damit
belegen. Mit Kuemmel und Pfeffer wuerzen und kurz unter dem Grill
gratinieren, bis der Käse etwas zerlaufen ist.

Sofort mit Salat als kleine Mahlzeit servieren.

Pro Portion 285 kcal.

* Quelle: Nach: Käse und Kartoffeln Schloss-Verlag Muenchen
Erfasst von: Ulli Fetzer 16.09.95

Stichworte: Kartoffel, Gratin, Käse, P4

Schreibe einen Kommentar