Italienisches Jaegerhuhn - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
2 mittl. Zwiebeln
1 Tas. ;Wasser
400 g Tomaten
60 g Tomatenmark
1 Knoblauchzehe
1 Tl. Oregano
Salz
Pfeffer aus der Muehle
600 g Haehnchenbrueste
Arthur Heinzmann am 04.11.96 Quelle Unbekannt

Die Zwiebeln hacken und im kochenden Wasser garen. Die Tomaten abziehen
und vierteln, zu den Zwiebeln geben, das Tomatenmark sowie die
Knoblauchzehe hinzufuegen und mit Oregano, Salz und Pfeffer wuerzen.
Weitere 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.


Die Hähnchenbrueste vom Knochen lösen und enthäuten, in die
Tomatensauce legen und zugedeckt bei geringer Hitze etwa 60 Minuten
kochen lassen.

Stichworte: Gefluegel, Hähnchen, Italien, P4

Schreibe einen Kommentar