Hunsruecker Spiessbraten - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
1 kg Schweineruecken
ausgeloestes Mittelstueck
6 gross. Zwiebeln
Pfeffer
Salz
Majoran
Oel
Bier
veroeff. Rezept
Erfasst von Rene Gagnaux

Bereits vom Metzger in den Schweineruecken eine etwa vier cm lange Tasche
einschneiden lassen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Mit Pfeffer,
Salz und reichlich Majoran wuerzen. Oel untermischen und einige Minuten
ziehen
lassen.


Den Schweineruecken mit den Zwiebeln fuellen. Das Fleisch mit Kuechengarn
umwickeln, auf einen Spiess stecken und im auf 200 Grad vorgeheizten
Backofen
etwa 90 Minuten grillen.

Den Spiessbraten während der Bratzeit öfters mit Bier begiessen, damit die
Kruste schön knusprig wird. Dazu Kartoffeln in der Folie und gegrillte
Tomaten reichen.

:Stichwort : Fleisch
:Stichwort : Rind
:Stichwort : Zwiebel
:Stichwort : Bier
:Stichwort : Deutschland

:Fingerprint: 21066232,256903431,Ambrosia

Schreibe einen Kommentar