• Desserts- Rezepte | Backrezepte | Kochrezepte

Honig-Schokoladeparfait - Rezept

Menge: 6

Zutaten:
6 Eigelb
100 g Sonnenblummenhonig; (1)
250 ml Rahm; (1)
1 Pk. Vanillezucker
50 g Sonnenblummenhonig; (2)
2 Prise Ingwerpulver
100 g Dunkle Schokolade
250 ml Rahm; (2)

Eigelb und Honig (1) zu einer hellen, schaumigen Creme verruehren.


Rahm (1), Vanillezucker, Honig (2), Ingwer und die in Stuecke
gebrochene Schokolade in eine Pfanne geben. Unter Ruehren aufkochen,
Pfanne vom Feuer ziehen, ruehren, bis die Schokolade geschmolzen ist.
Diese Creme unter Ruehren zur Eigelbcreme giessen, zurueck in die
Pfanne giessen und unter stetem Ruehren bis vors Kochen bringen. Dann
die Pfanne sogleich in ein kaltes Wasserbad stellen, unter
gelegentlichem Ruehren auskuehlen lassen.

Rahm (2) steif schlagen und mit der Schokoladencreme vermengen. In
Portionenförmchen oder in eine Gugelhupfform fuellen und tieffrieren.

Parfait stuerzen und nach Belieben mit Honig uebergiessen.

* Quelle: Nach: Beatrice Aeppli in Orella 9/96
Erfasst von Rene Gagnaux

Stichworte: Suessspeise, Eis, Schokolade, Honig, P6

Schreibe einen Kommentar