Hirsebratlinge in Kaesesoße - Rezept

Menge: 1 Keine Angabe

Zutaten:
1 l Wasser
160 g Hirse
1 Lorbeerblatt
125 g Magerquark
50 g geriebener Goudakaese
50 g Haferflocken
Meersalz
Paprika
Curry
2 El. Oel
1 l Gemuesebruehe
40 g Hirsemehl
1 l Milch
100 g geriebener Goudakaese
Muskat

Wasser ankochen, Hirse einruehren und Lorbeerblatt hinzufuegen,
10 Minuten fortkochen, 20 Minuten quellen und abkuehlen lassen.
Lorbeerblatt entfernen.
Quark, Käse, Haferflocken, Meersalz, Paprika und Curry hinzufuegen
und abschmecken. Aus der Masse Bratlinge formen.
Oel erhitzen und Bratlinge darin von jeder Seite 4 bis 5 Minuten
braten.
Fuer die Soße Bruehe ankochen, Hirsemehl unter Ruehren dazugeben
und 10 Minuten fortkochen.
Milch und Käse hinzufuegen, mit Muskat abschmecken.
Beilage: Möhrengemuese.


Schreibe einen Kommentar