Heilbutt mit Zitronensoße - Rezept

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
4 Heilbuttkoteletts
Essig
Salz
Pfeffer
30 g Butter
5 Eigelb
1 Zitrone, unbeh., Schale und Saft von
2 El. Weißwein, trockener, evtl. mehr
Salz
100 g Butter
1 Bd. Schnittlauch

Fisch waschen, mit Essig säuern, auf beiden Seiten mit Salz und
Pfeffer bestreuen. 4 entsprechend grosse Stuecke Alufolie mit Butter
bestreichen, Fischstuecke darauflegen, locker verschliessen, im
Backofen garen.
Schaltung:
180 – 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
180-200°, Umluftbackofen
35-40 Min.


Eigelb, Zitronenschale, Zitronensaft, Weisswein und Salz im Wasserbad
cremig aufschlagen. Geschmolzene Butter mit dem Schneebesen langsam
darunter schlagen. Zum Schluss geschnittenen Schnittlauch
daruntermischen. Heilbuttkoteletts auf eine warme Platte geben, Sosse
angiessen; mit Salat und Salzkartoffeln servieren.

Schreibe einen Kommentar