Hasenruecken Schlossherren Art - Rezept

Menge: 4

Zutaten:
4 Ausgeloeste Hasenruecken a 120 g
2 Zwiebeln
40 g Fetter Speck
1 l Rotwein Salz Pfeffer; aus der Muehle
Thymian, gerebelt
5 Wacholderbeeren
2 Nelken
1 Lorbeerblatt
2 Scheibe Fruehstueckskuchen
4 El. Erdbeerkonfituere; (1)
1 El. Erdbeerkonfituere; (2)
1 El. Gruene Pfefferkoerner
Spaetzle; nach Rezept
1 El. Butter

Hasenruecken halbieren, Zwiebeln abziehen und fein hacken, Speck in
kleine Wuerfel schneiden und in einer Pfanne auslassen. Die
Rueckenstuecke und Zwiebeln darin anbraten und mit dem Rotwein
ablöschen. Mit Salz, Pfeffer, Thymian, zerdrueckten Wacholderbeeren,
Nelken und Lorbeerblatt wuerzen. Fruehstueckskuchen zerbröseln und
zugeben. Pfanne verschliessen und ca. 20 Minuten bei geringer Hitze
garen. In der Zwischenzeit Spätzle zubereiten und in erhitzter
Butter schwenken.


Fleisch auf eine Platte legen und warmstellen. Die Sauce durch ein
Sieb streichen, mit der Erdbeerkonfituere (1) und Pfefferkörnern
aufkochen lassen und mit Creme fraiche verfeinern. Spätzle mit
Hasenruecken und der Erdbeerkonfituere (2) servieren.

* Quelle: Tip der Woche vom 12.12.94 Abgetippt: Ulli Fetzer
2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Mon, 19 Dec 1994

Stichworte: Fleisch, Hase, Rotwein, P4

Schreibe einen Kommentar